Aktuelle Neuigkeiten

 

15.01.2021

Der neue urodynamische Messplatz ist eingetroffen. Dieser ermöglicht uns eine umfassende Diagnostik bei allen funktionellen Krankheitsbildern der Blase. Insbesondere Patientinnen und Patienten mit Inkontinenzproblemen, Blasenentleerungsstörungen und Blasenmuskelüberfunktion (Reiz- und Drangblase) können mit diesem hochmodernen Analysegerät umfassend abgeklärt werden. 

 

10.01.2021

Endlich haben wir es geschafft, unsere Praxis mit Bildern aus der Region zu verschönern. Die Bilder wurden alle von unserer Mitarbeiterin Frau Christin Lexen im Hohen Venn und in ihrem Garten aufgenommen. Überzeugen Sie sich selbst von diesen tollen Naturaufnahmen. Frau Lexen würde sich über ein kleines Lob von Ihnen sicher sehr freuen.

 

01.01.2021

Das Coronavirus wird uns auch 2021 noch eine lange Zeit beschäftigen. Auch wir versuchen die Verbreitung von Covid-19 einzudämmen. Deshalb werden alle Mitarbeiterinnen und Ärzte zweimal pro Woche auf Corona getestet.

WIR TESTEN UNS, UM SIE ZU SCHÜTZEN!

 

03.12.2020

Wir haben für Sie einen neuen, komfortablen Untersuchungsstuhl angeschafft, so dass die urologische Untersuchung für Sie so angenehm wie möglich gestaltet werden kann.

 

AKTUELLE INFORMATION ZUM CORONAVIRUS (SARS-CoV-2)

In unserer und jeder anderen Arztpraxis bestehen oftmals enger räumlicher Kontakt zu anderen Patienten sowie dem Personal und den Ärzten. Da bei uns auch immunabwehrgeschwächte Patienten mit teilweise schweren Grunderkrankungen behandelt werden, müssen wir und andere aufgrund der aktuellen Situation mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) spezielle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen.

Sollten bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber auftreten, und Sie befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben:

Melden Sie sich unbedingt zunächst telefonisch bei Ihrem Arzt an, damit besprochen werden kann, ob Ihre bestehenden  Beschwerden eine sofortige persönliche Vorstellung in der Praxis erforderlich machen oder Sie sich gegebenenfalls zunächst telefonisch mit Ihrem Hausarzt/ Ihrer Hausärztin in Verbindung setzen sollten.

So schützen Sie sich und Andere.

Mehr Informationen: www.116117.de

 

14.04.2020

Wir freuen uns, dass wir heute die ersten Patienten in unserer Praxis begrüßen durften. Wir hoffen, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich gestaltet wurde. Sollten dennoch einmal Kritikpunkte anfallen, so zögern Sie bitte nicht, uns direkt anzusprechen. 

 

19.03.2020

Die Renovierungsarbeiten in der Praxis konnten trotz Corona-Krise pünktlich beginnen.

 

18.03.2020

Nach 28 Jahren schließt Herr Dr. Mathias Noack seine urologische Praxis in Simmerath und geht in den wohl verdienten Ruhestand. Die Praxis wird am dem 01.04.2020 von Herrn Privatdozent Dr. med. Alexander Sascha Brandt und Herrn Dr. med. Vikram Zeuch weitergeführt.

Bis zur Praxiseröffnung am 14.04.2020 übernimmt die Vertretung das Urologische Zentrum Euregio - Praxisklinik am Franziskushospital.

 

© 2018 UZE - Urologisches Zentrum Euregio - Impressum - Datenschutzerklärung