Paar mit Logo

ANDROLOGIE

andrologie 1Der jährliche Besuch des Frauenarztes ist für Frauen selbstverständlich - wir möchten ein entsprechendes Angebot an Männer machen. Im Rahmen der „Männermedizin" geht es um Vorsorgeuntersuchungen, oft aber auch um Fragestellungen wie Steigerung der Leistungsfähigkeit, Ausgleich von Hormonmangelzuständen des älter werdenden Mannes oder Behandlung von Erektionsstörungen.

Viele Paare bleiben ungewollt kinderlos und bedürfen deshalb einer andrologischen Abklärung. Hier bieten wir Untersuchung der männlichen Fruchtbarkeit, Bestimmung des Hormonstatus und insbesondere Anfertigung von Spermiogrammen an. Die dafür notwendigen Laborparameter werden in unserem Praxislabor unter ständiger externer Qualitätskontrolle durch zertifizier. Hochschulinstitute angefertigt. Durch enge Zusammenarbeit mit reproduktionsmedizinischen Zentren können wir Hilfe anbieten, wenn eine künstliche Befruchtung notwendig sein sollte.

Bei erfülltem Kinderwunsch stellt sich oft die Frage nach nebenwirkungsfreier, dauerhafter Verhütung, ohne die Ehefrauen mit jahrelanger Einnahme von Hormonpräparaten zu belasten. Hier bieten wir als häufig durchgeführten Eingriff die ambulante operative Sterilisation des Mannes in Lokalanästhesie an (siehe Sterilisation des Mannes).

© 2018 UZE - Urologisches Zentrum Euregio - Impressum - Datenschutzerklärung